Die Fachschaft und ihre Aufgaben

Die Fachschaft bzw. die Fachschaftsvertretung Ur- und Frühgeschichte ist eine Studentenvertretung. Jedes Fach bzw. jeder Studiengang hat seine eigene Fachschaft. Wir sind die Studierendenvertretung für die Studiengänge Archäologie-Geschichte-Landschaft (Bachelor) und Ur- und Frühgeschichte (Master).

Wir kümmern uns um die Fragen und Probleme der Studierenden und dienen bei Problemen auch als Mittler zwischen Student und Institut bzw. Student und Universität. So sind wir Ansprechpartner vor allem für die Erstsemester, um ihnen beim Einstieg ins Studium behilflich zu sein, sowie sich im Alltag an der Uni und im Studium zurecht zu finden.

Damit die Erstsemester sich untereinander besser kennenlernen und ihre Erfahrungen austauschen können, veranstalten wir zu Beginn des Wintersemesters immer einige Aktionen, z.B. ein Ersti-Waffelessen oder eine Ersti-Fahrt.

_______________________________________________________________________________________

Hier ein paar Impressionen der letzten Erstifahrt ins LWL-Museum für Archäologie, Herne:

IMG_4802 IMG_4799

IMG_4812IMG_4800

IMG_4818

IMG_4794

IMG_4822 IMG_4821

Fotos: Ch. Irmisch

_______________________________________________________________________________________

Natürlich sind wir aber auch Ansprechpartner für höhere Fachsemester. So finden sich in unserem Fachschaftsraum z.B. alte Hausarbeiten, die sich die Studierenden anschauen können. Auch bei Problemen mit Seminaren können die Studierenden jederzeit zu uns kommen. Wir versuchen so gut wir können an allen Fronten zu helfen und euch zu unterstützen.

Zudem gibt es jedes Jahr eine Weihnachtsfeier mit großer Tombola und ein Sommerfest mit Grill und Feuerschale. Auch Exkursionen, z.B. ins Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen oder ins Neandertal Museum Mettmann werden von uns organisiert und durchgeführt. So freuten wir uns, als wir im letzten Jahr eine Führung im Stadtmuseum mit anschließendem Vortrag bekamen. In diesem Jahr wird es eine Exkursion in den Archäologischen Park Xanten geben.

Wenn ihr mal eine Pause vom Lernen braucht oder eine Freistunde habt, so kann unser Fachschaftsraum als Aufenthalts- und Pausenraum genutzt werden. Dort gibt es eine Mikrowelle und einen Backofen sowie Kaffee, Tee, Zeitschriften…

 

 

Advertisements