Vortrag „Komplexe Organisation der Archäologie in Deutschland“ – 24.04.18, 18 Uhr c.t.

Am Dienstag, den 24.04.2018 um 18 Uhr c.t.  (Seminarraum 114 der Robert-Koch-Straße 29) wird Herr Siegmund über „Die komplexe Organisation der Archäologie in Deutschland – was man wissen muss und wie man sich einbringen kann“ referieren. Der Vortrag richtet sich explizit an Studierende a l l e r Fachsemester und gibt wertvolle Hinweise, die den späteren Berufseinstieg erleichtern können. Dennoch gilt: Auch Studienanfänger profitieren von dieser Veranstaltung, denn mit dem „Netzwerken“ kann man nicht früh genug anfangen 😉
Im Anschluss habt Ihr selbstverständlich die Gelegenheit, eure eigenen Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen,
Eure Fachschaft

 


Siegmund

Der Flyer als PDF: Flyer_Vortrag_Siegmund_A4

Advertisements

Exkursion nach Haithabu am 25 – 27. Mai 2018

 

Die Fachschaft Skandinavistik lädt die Studierenden herzlich zu ihrer jährlichen Exkursion ein, Zeitraum ist der 25. – 27. Mai.

Wir besuchen zusammen mit den Fachschaften UFG und Skandinavistik das Wikingermuseum in Haithabu.

http://www.schloss-gottorf.de/haithabu

Für 40€ bieten wir Transport, Unterbringung in einer Jugendherberge (inkl. Frühstück) und den Eintritt in das Museum.
Bei weiteren Fragen könnt ihr euch auch gerne direkt an die Fachschaft der Skandinavistik wenden!
Falls ihr Interesse habt, bitten wir um schnelle Rückmeldung. Schreibt uns an, wenn ihr euch anmelden wollt, wir setzen euch dann auf die Liste.