Grabungshelfer gesucht!

Herr Gleser sucht kurzfristig noch 4 Grabungshelfer mit Zeichenerfahrung.

Näheres erfahrt ihr hier:Bierfeld_Gleser

Advertisements

Eine neue Venus vom Hohle Fels???

Wir möchten hier mit euch eine neue Entdeckung teilen, die sicherlich nicht nur die Urgeschichtler unter euch interessiert:

Prof. Nicholas Conard aus der Abteilung Ältere Urgeschichte und Quartärökologie der Uni Tübingen hat im Hohle Fels bei Schelklingen möglicherweise eine zweite Venus gefunden.

Hier der Artikel der Uni Tübingen.

Passend dazu noch ein Interview mit Prof. Conard beim SWR, in dem es um dieses sagenhafte Fundstück geht.

Vorankündigung zur Internationalen Konferenz „Kulturkontakte, kulturelle Grenzen und Innovationen im 5. Jahrtausend“

Am 29. und 30. September 2015 findet in Münster eine Internationale Konferenz zum Thema „Kulturkontakte, kulturelle Grenzen und Innovationen im 5. Jahrtausend

Veranstalter der Konferenz sind

die Abteilung für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie des Historischen Seminars der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster
und
das Archäologische Institut der Universität Hamburg

Anmeldung zum Kongress bitte mit beiliegedem Formular, oder direkt per Email.
Anmeldung wird erbeten bis 15. September 2015.

Die Tagungsgebühr beträgt 30 €, für Studierende 15 €. Studierende aus Münster und Hamburg dürfen kostenfrei an der Konferenz teilnehmen.

Für weitere Infos bitte die Homepage des Insituts beachten.